Der Präzisions-Datenwandler trägt zur Reduzierung der Leiterplattenfläche und zur Senkung der Kosten in der Industrieautomation bei

08 März, 2017

8. März 2017 – Texas Instruments (TI) (NASDAQ:TXN) präsentierte heute einen Digital-Analog-Wandler (DAC), der branchenführende Genauigkeit mit einem einfacheren Stromversorgungs-Design verbindet. Der 16-Bit-DAC DAC8775 kommt mit einer einzigen Versorgungsspannung aus, die zwischen 12 und 36 V betragen kann. Mit seinem integrierten Buck/Boost-Wandler erzeugt er alle intern benötigten Spannungen selbst. Designer können dadurch Zeit, Kosten und viel Leiterplattenfläche einsparen. Weitere Informationen auf www.ti.com/DAC8775-pr-eu.

Der vierkanalige DAC8775 zielt auf den bei Fabrikautomations- und Prozesssteuerungs-Equipment bestehenden Trend zur Verwendung von I/O-Modulen, die immer mehr Kanäle auf immer weniger Platz unterbringen müssen. Beim Design solcher Systeme müssen Ingenieure mit hoher Verlustleistung auf wenig Platz zurechtkommen. Durch die Kombination eines 4-20-mA-Strom- und Spannungstreibers mit einer Präzisions-Referenz und einem Buck/Boost-Wandler ermöglicht der DAC8775 einen um 25 % kleineren System-Footprint als der nächste konkurrierende Baustein. Als Erweiterung des von TI gebotenen, vielseitigen Portfolios an Präzisions-Datenwandlern ermöglicht dieser hochintegrierte DAC kleinere und effizientere Designs mit fortschrittlichen Diagnosefähigkeiten.

 

Wichtige Eigenschaften und Vorteile des Datenwandlers DAC8775

  • Zuverlässigeres Systemdesign: Zu den chipintegrierten Diagnosefunktionen des DAC8775 gehören intelligente Alarme für Open Load, Kurzschluss, Übertemperatur, CRC (Cyclic Redundancy Check), Watchdog-Timer und Compliance-Spannung. Designer können vorgegebene Aktionen auswählen, die bei der frühzeitigen Fehlererkennung helfen und so einem zuverlässigeren Betrieb beitragen.
  • Effizienz und kurze Reaktionszeiten: Der Baustein besitzt ein innovatives Selbstlern-Feature, das die Lastimpedanz an der 4-20-mA-Stromschleife berechnet und die Stromversorgung entsprechend klemmt. Dies ermöglicht kürzere Einschwingzeiten mit dem Resultat eines ausgewogenen Verhältnisses zwischen Effizienz und kurzen System-Ansprechzeiten.
  • Hohe DC-Performance: Ein TUE-Wert (Total Unadjusted Error) von 0,1 % FSR (Full-Scale Range) über den erweiterten industriellen Temperaturbereich von -40 °C bis +125 °C erlaubt es Designern, für ihre Ausgangsmodule größere Temperaturbereiche zu spezifizieren. Die hohe DC-Performance des DAC8775 senkt den Kalibrieraufwand für Ihre Systeme, was die Herstellungskosten gegenüber einer diskreten Lösung senkt.
  • Thermisch optimiertes Design: Der DAC8775 passt die erzeugte Versorgungsspannung dynamisch an den Laststrom der 4-20-mA-Stromschleife an. Das Resultat ist ein effizientes System mit gut kontrollierten thermischen Eigenschaften, sodass auf weniger Platz mehr Kanäle untergebracht werden können.

Tools und Support als Starthilfe beim Design

Ein Referenzdesign für ein vierkanaliges analoges Ausgangsmodul demonstriert die Kombination des DAC8775 mit dem hocheffizienten synchronen Buck-Wandler LM5166, mit einer Verlustleistung von weniger als 1 W in Fabrikautomations-Anwendungen. Darüber hinaus können Designer für 149,- US-Dollar ein Evaluation Modul zum Simulieren und Optimieren des DAC8775 erwerben.

 

Verfügbarkeit und Preis

Der DAC8775 ist jetzt im TI Store und bei autorisierten Distributoren lieferbar. Der Baustein im 10 mm x 10 mm großen QFN-Gehäuse (Quad-Flat No-lead) kostet 15,72 US-Dollar (ab 1.000 Stück).

 

Erfahren Sie mehr über das Portfolio von TI an Präzisions-Datenwandlern

 

Über Texas Instruments

Texas Instruments Incorporated (TI) ist ein weltweites Halbleiterdesign- und Produktionsunternehmen, das Analog-ICs und Embedded-Prozessoren entwickelt. Durch den Einsatz der hellsten Köpfe der Welt schafft TI Innovationen, die die Zukunft der Technologie gestalten. TI hilft mehr als 100.000 Kunden heute die Zukunft zu verändern. Erfahren Sie mehr unter http://www.ti.com.

 

Marken

TI E2E ist eine Marke von Texas Instruments. Alle eingetragenen Marken und anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. 

Du musst angemeldet sein, um diesen Artikel zu sehen.

Dieser Bereich ist für Mitglieder der Nachrichtenmedien reserviert. Wenn Sie qualifiziert sind, aktualisieren Sie Ihr Benutzerprofil und klicken Sie auf die Box mit dem Text „Klicken Sie hier, um sich als akkreditiertes Mitglied der Nachrichtenmedien zu registrieren“. Bitte fügen Sie alle Hinweise in das Feld „Unterstützende Informationen für Medien-Anmeldedaten“ ein. Wir werden Sie an einem Werktag per E-Mail über Ihren Status informieren.