Der parallelschaltbare SWIFT™ DC/DC-Abwärtswandler mit 16 V Eingangsspannung und 40 A Ausgangsstrom überzeugt durch seine innovative Regelungstopologie

 
18 September, 2017

DALLAS – Texas Instruments (TI) (NASDAQ: TXN) stellte heute den industrieweit ersten synchronen 40 A DC/DC-Abwärtswandler (Buck Converter) mit 16 V Eingangsspannung und intern kompensierter ACM-Regelungstopologie (Advanced Current Mode) vor, der die Frequenzsynchronisation ermöglicht. Der SWIFT™-Wandler TPS543C20 von TI erzielt seine verbesserte Effizienz mithilfe der neuesten Generation high- und masseseitiger MOSFETs mit niedrigem Einschaltwiderstand, integriert in ein thermisch effizientes und platzsparendes Gehäuse. Designer können außerdem zwei Wandler parallelschalten, um bis zu 80 A Laststrom für Prozessoren in Applikationen mit beengten Platzverhältnissen und hoher Leistungsdichte bereitzustellen. Anwendungsbeispiele sind leitungsgebundene und drahtlose Kommunikationssysteme, das Enterprise- und Cloud-Computing und Datenspeichersysteme. Weitere Informationen, Muster und ein Evaluation Modul erhalten Sie unter www.ti.com/tps543c20-pr-eu.

Die spezielle, intern kompensierte ACM-Regelungstopologie bietet eine kurze Einschwingzeit und ist über einen weiten Bereich von Eingangs- und Ausgangsspannungen stabil. Die Besonderheit der ACM-Topologie ist die Tatsache, dass es sich hierbei um eine emulierte Peak-Current-Mode-Regelungstopologie handelt, die intern ein Rampensignal erzeugt und sich dynamisch anpassen kann, um über einen weiten Bereich von Schaltfrequenzen stabil zu arbeiten. So werden die besten Eigenschaften des traditionellen Festfrequenz-Betriebs für einen störungsarmen Betrieb mit der COT-Regelung (Constant On-Time) für ein schnelles Einschwingverhalten ohne externe Kompensation kombiniert. In dem Blogbeitrag „Lightning-fast internally compensated ACM topology – what can it do for you?” sowie im „Control-Mode Quick Reference Guide” lernen Sie die Unterschiede zwischen den verschiedenen Regelungsarten von TI kennen.

 

Wichtige Eigenschaften und Vorteile des TPS543C20

  • Maximaler Wirkungsgrad von mehr als 90 % bei einem maximalen Laststrom von 40 A.
  • 0,5 % Referenzspannungs-Genauigkeit über die Temperatur und rein differenzielle Spannungs-Fernerfassung erfüllen die Anforderungen von Deep-Submicron-Prozessoren an die Spannungsgenauigkeit.
  • Durch Parallelschaltung zweier Wandler können bis zu 80 A Laststrom am Point of Load bereitgestellt werden.
  • Sehr hohe Leistungsdichte, kombiniert mit der unkomplizierten Entwärmung über das zentrale Masse-Pad des PowerStack™ QFN-Gehäuses (Quad Flat No Leads).

 

Unterstützung und Tools für den TPS543C20

 

Für ähnliche Anwendungen mit 25 A bietet TI den TPS543B20 in einem 1:1 pinkompatiblen PowerStack QFN-Gehäuse an. Für Applikationen, die den PMBus für Telemetriefunktionen benötigen, gibt es von TI außerdem den parallelschaltbaren synchronen SWIFT-Abwärtswandler TPS546C23 für 35 A.

 

Über die WEBENCH-Tools von Texas Instruments

WEBENCH Designer und Architect enthalten mehr als 40.000 Bauteile von 120 Herstellern. Für die Designoptimierung und Produktionsplanung werden die Preis‑ und Verfügbarkeitsinformationen von den TI-Distributionspartnern stündlich aktualisiert. Die in acht Sprachen verfügbaren Tools ermöglichen es den Anwendern, in Minutenschnelle komplette Systemdesigns zu vergleichen und logistische Entscheidungen zu treffen. Starten Sie ein kostenloses Design mit dem TPS543C20 in der WEBENCH-Designumgebung von TI.

 

Verfügbarkeit und Preis

Der TPS543C20 ist jetzt im TI Store und bei autorisierten Distributoren verfügbar. Er wird in einem 5 x 7 x 1,5 mm messenden PowerStack QFN-Gehäuse mit 40 Pins auf kleinen Rollen angeboten und kostet 5,24 US-Dollar (ab 1.000 Stück).

 

Mehr über das Power-Portfolio von TI

 

Über Texas Instruments

Texas Instruments Incorporated (TI) ist ein weltweites Halbleiterdesign- und Produktionsunternehmen, das Analog-ICs und Embedded-Prozessoren entwickelt. Durch den Einsatz der hellsten Köpfe der Welt schafft TI Innovationen, die die Zukunft der Technologie gestalten. TI hilft mehr als 100.000 Kunden heute die Zukunft zu verändern. Erfahren Sie mehr unter http://www.ti.com.

 

Marken

WEBENCH ist eine eingetragene Marke, und PowerStack, SWIFT und TI E2E sind Marken von Texas Instruments. Alle anderen eingetragenen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. 

Du musst angemeldet sein, um diesen Artikel zu sehen.

Dieser Bereich ist für Mitglieder der Nachrichtenmedien reserviert. Wenn Sie qualifiziert sind, aktualisieren Sie Ihr Benutzerprofil und klicken Sie auf die Box mit dem Text „Klicken Sie hier, um sich als akkreditiertes Mitglied der Nachrichtenmedien zu registrieren“. Bitte fügen Sie alle Hinweise in das Feld „Unterstützende Informationen für Medien-Anmeldedaten“ ein. Wir werden Sie an einem Werktag per E-Mail über Ihren Status informieren.